Sie können die Grundsteuererklärung nach einer Registrierung inklusive Wartezeit von zwei bis vier Wochen per Elster abgeben. Für einfache Fälle sollen ab Juli 2022 über eine vereinfachte Eingabemaske erklärt werden können.