Bis zum 31. Oktober 2022 muss jeder Grundeigentümer eine Grundsteuererklärung gegenüber dem Finanzamt abgeben. Haben Sie dafür Zeit?

Wieviel Zeit hast du noch?
Zeitdruck
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Zeitdruck, Bürokratieaufwand und wenig Bereitschaft der Finanzämter, Verspätungen zu tolerieren. 36 Millionen Immobilien müssen bis zum 31. Oktober erfasst werden. Steuerberater strecken vielerorts schon die Waffen und bieten die Abgabe der Feststellungserklärung entweder gar nicht oder nur für Bestandskunden an.

Häufig gestellte Fragen

Welche Unterlagen benötige ich für die Grundsteuererklärung?
– In der Regel reichen die Angaben aus dem Grundbuchauszug Ihrer Immobilie und dem Einheitswertbescheid vollkommen aus.
Wie kann ich die Grundsteuererklärung abgeben?
– Sie können die Grundsteuererklärung nach einer Registrierung inklusive Wartezeit von zwei bis vier Wochen per Elster abgeben. Für einfache Fälle sollen ab Juli 2022 über eine vereinfachte Eingabemaske erklärt werden können.
Kann ich die Grundsteuererklärung in Papierform einreichen?
– Grundsätzlich darf die Grundsteuererklärung nur digital abgegeben werden. Ausnahmen davon sind möglich, müssen jedoch schriftlich beantragt werden.
Bis wann muss ich die Grundsteuererklärung abgeben?
– Bis zum 31. Oktober 2022
Ab wann kann ich die Grundsteuererklärung abgeben?
– Ab dem 1. Juli 2022

Wir übernehmen schnell und zuverlässig Ihre Grundsteuer-Feststellungserklärungen 2022

Unser Honorar für die Grundsteuer-Feststellungserklärung 2022

Pauschal 300 Euro (zzgl. 19% USt) je Grundbuchblatt

Für eine Anfrage für Ihre Feststellungserklärung 2022 kontaktieren Sie bitte direkt

unseren Mitarbeiter Gunnar Hamann oder nutzen Sie das folgende Kontaktformular.

Über mich

Immobilienbewertung
Energieausweis Button
Grunderwerbsteuer 2022

teile diesen Beitrag

Beratungstermin vereinbaren?

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, damit wir Ihnen schnell weiterhelfen können. Datenschutz ist uns sehr wichtig. Bitte haben Sie deshalb dafür Verständnis, dass wir Ihnen per E-Mail keine vertragsrelevanten Daten übermitteln.

Lassen Sie sich deshalb von CENTURY 21 bei Ihrem Hausaufgaben unterstützen:

✔ Grundsteuererklärung
✔ Renommierte Experten
✔ Unterlagenbeschaffung
✔ Sichere Abwicklung
✔ Experten aus Ihrer Nähe

Kontaktieren Sie uns für einen unverbindlichen ersten Beratungstermin.

Wir werden Sie umgehend zurückrufen. Oder rufen Sie uns an unter:

030 / 6800 4030

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

KONTAKTIEREN SIE UNS