Musterschreiben Wohnungskündigung

Die Kündigung des Mietvertrags muss immer schriftlich und auf Papier geschehen. Mündliche Kündigungen oder Kündigungen per Fax oder E-Mail genügen nicht. Auch die Unterschrift aller Hauptmieter ist zwingend notwendig – ohne sie ist die Kündigung unwirksam.

  • deutliche Willensbekundung, dass die Wohnung gekündigt werden soll
  • Ort & Datum der Kündigung
  • die Wohnung, um die es sich bei der Kündigung handelt (möglichst genau mit Anschrift, Etage, Wohnungsnummer)
  • genauer Zeitpunkt der Beendigung des Mietverhältnisses
  • eine Bestätigungsaufforderung an den Vermieter für den Eingang der Kündigung und das Beendigungsdatum des Mietvertrags
  • die Unterschriften aller im Mietervertrag stehenden Mieter
  • Hinweis auf Vereinbarung zur Wohnungsübergabe

Download Muster Wohnungskündigung