Eine fristlose Kündigung auch bei älteren Mietrückständen ist laut BGH zulässig

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, das eine fristlose Kündigung wegen Mietrückständen an keine Frist gebunden ist.